04.03.2018 Augsburger Panther - Adler Mannheim

Antworten
Adler501
Beiträge: 33
Registriert: 4. Sep 2017, 21:35
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: 04.03.2018 Augsburger Panther - Adler Mannheim

Beitrag von Adler501 » 4. Mär 2018, 15:47

Man mein Herz. Fast wie playoff. Gut für die Olymiafahrer bißchen Pause. Und wie ich finde Ingolstadt eine Spur machbar. Aber egal ich freue mich tierisch.



Trashtalk
Beiträge: 266
Registriert: 4. Sep 2017, 19:19
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: 04.03.2018 Augsburger Panther - Adler Mannheim

Beitrag von Trashtalk » 4. Mär 2018, 16:29

Das war fast der von mir befürchtete Stolperstein.
Aber irgendwie hat es ja zum Glück noch gepasst.
Ich persönlich bin ganz froh das es nicht NBG geworden ist. Aber was der Tabellenplatz jetzt wert ist wird sich in knapp 2 Wochen zeigen.
Hätte man vor Weihnachten gesagt das wir als 5. einlaufen wäre man für verrückt abgestempelt worden.
Vllt hat sich die Mannschaft ja jetzt gefangen. Auf jeden Fall geht man mit einem guten Gefühl in die Play Offs.

Das Spiel an für sich war sehr sehr durchwachsen mit 10min im 2.drittel wo die komplette Mannschaft versagt.
Aber schön das es am Ende doch noch gereicht hat.

fhansi
Beiträge: 172
Registriert: 8. Sep 2017, 08:41
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: 04.03.2018 Augsburger Panther - Adler Mannheim

Beitrag von fhansi » 4. Mär 2018, 20:41

Ja eher fast vergeigt, man das war fast wieder ein Rückfall im alten Zeiten.

Aber gut, die Saison geht noch etwas weiter.

RBI
Beiträge: 359
Registriert: 5. Sep 2017, 07:07
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: 04.03.2018 Augsburger Panther - Adler Mannheim

Beitrag von RBI » 5. Mär 2018, 07:57

Man hat sich das Leben unnötig selbst schwer gemacht. Das erste Drittel war stark. Der Beginn des 2. Drittels auch noch. Dann aber von einer auf die andere Minute war alles weg. Augsburg hat diese Einladung gerne angenommen. Allerdings hat die Mannschaft inzwischen die Stärke, in so einem Spiel noch einmal zurückzukommen. Das wäre vor ein paar Wochen sicher nicht möglich gewesen.
Ingolstadt im Viertelfinale war als Gegner sicher die bessere "Wahl". Man darf gespannt sein.

Patschek_Blut
Beiträge: 222
Registriert: 6. Sep 2017, 06:29
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Ireland

Re: 04.03.2018 Augsburger Panther - Adler Mannheim

Beitrag von Patschek_Blut » 5. Mär 2018, 08:04

War nicht gerade die Eishockey Feinkost aber erwartbar, die Puppenkiste hatte nix mehr zu verlieren und konnte entsprechend aufspielen, das Geflügel noch nicht im Viertelfinale und als Favorit.

Letzendlich erwartbares Spiel mit etwas Pech siehe Lattenknaller, aber noch mal gut ausgegangen von daher alles Gut.

Jetzt Focusierung aufs Play Off, egal wer kommt, wer was reißen will muß jeden schlagen können, da sollte es in den Köpfen der Spieler keine Wunschgegner geben Punkt.
Red ice sells hockey tickets. Give blood. Play hockey

Bindi
Beiträge: 69
Registriert: 7. Sep 2017, 19:51
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: 04.03.2018 Augsburger Panther - Adler Mannheim

Beitrag von Bindi » 5. Mär 2018, 11:04

Ja, unnötig spannend gemacht ... Gerade das 2. Drittel war nichts für schwache Nerven. Riesen Lob an alle, die auch dort waren: wir haben ja sowas von Alarm veranstaltet - geil!

PC Dragon
Beiträge: 35
Registriert: 9. Sep 2017, 07:33
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
United States of America

Re: 04.03.2018 Augsburger Panther - Adler Mannheim

Beitrag von PC Dragon » 5. Mär 2018, 16:38

RBI hat geschrieben:
5. Mär 2018, 07:57
Man hat sich das Leben unnötig selbst schwer gemacht. Das erste Drittel war stark. ....
Stimmt !
"By the age of 18, the average American has witnessed 200,000 acts of violence on television, most of them occurring during Game 1 of the NHL playoff series." - Steve Rushin

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder