Andrew Joudrey: "Danke"

Diskussionen rund um die Adler Mannheim
Antworten
Steve Kelly # 11
Beiträge: 63
Registriert: 8. Sep 2017, 12:00
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 165 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Andrew Joudrey: "Danke"

Beitrag von Steve Kelly # 11 » 2. Nov 2017, 15:12

Hallo zusammen,

ich bin mittlerweile mehrmals darauf angesprochen worden, ob ich noch die paar Dankeszeilen von Andrew Joudrey nach dem Ende der Saison 2016/17 hätte, die er mir damals auf deutsch in einer privaten E-Mail auf Nachfrage, ob er sich noch einmal an die Fans wenden möchte, hat zukommen lassen. Da das alte Forum durch dieses hier ersetzt wurde und die Inhalte nicht mehr abrufbar sind, habe ich die Nachricht wieder rausgesucht und poste sie hier - in der Hoffnung, das es so in Ordnung geht.

[...]

Ich will erste sagen, Vielen dank für alles. Von meiner erste Wöchenende (Boys are Back In Town Party) und Spiel (gegen Ingolstadt) in Mannheim, die Fans war unglaublich. Wir haben so viel glücklich Erinnerungen... Derby spielen gegen Schwennigen, Oktoberfest in München, die Winter Classic, und besonderes die Deustche Meister in 2015. Ich habe ein spezial Freundschaft mit die Spielers von diese Mannschaft, es war ein toll Jahre.

Die spielers waren so hilfsbereit und freundlich, mit lebensmittel, Die Restaurants und alles für meine Frau und Kinder. Mannheim ist ein besonderer Stadt und ich fühle mich sehr glücklich, dort haben gespielt.

Unglücklicherweise, wir werden nicht züruckkommen, aber dass ist Eishockey und ich verstehe die Entscheidung von der Club.

Höffentlich, Ich werde euch nächste Jahre wiedersehen in der SAP arena. Alles gut und ich wünsche euch ein guten Sommer.

Es tut mir Leid für mein Deutsch und ich schatze ihre Hilfe mit lernen und verstehen diese letzte drei Jahres.

Vielen dank für ihre Unterstützung.

Andrew
Vielen Dank für alles und nur das Beste für Deine Zukunft sowie die Deiner Familie!

Gruß
Stephan
Zuletzt geändert von Steve Kelly # 11 am 2. Nov 2017, 16:50, insgesamt 1-mal geändert.


„Glaube nie oben angekommen zu sein - denn so fängt der Weg nach unten an.“

„Wenn ich hier (in Mannheim) bin, habe ich etwas unterschrieben und da heißt es Feuer - Feuer und Einsatz bis zum geht nicht mehr!“ [Hans Zach]

immerweiter
Beiträge: 208
Registriert: 5. Sep 2017, 05:35
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Andrew Joudrey: "Danke"

Beitrag von immerweiter » 2. Nov 2017, 16:08

Tschö Jouds,
ich werde dich nie vergessen, du warst ein echtes Vorbild und fehlst mir sehr auf und neben dem Eis.
Ich hoffe sehr sehr sehr, dass du zum Abschiedsspiel von Ronny #57 im Februar kommen wirst.
Alles Guite - all the best für dich und deine Familie

Bindi
Beiträge: 69
Registriert: 7. Sep 2017, 19:51
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Andrew Joudrey: "Danke"

Beitrag von Bindi » 2. Nov 2017, 16:11

Danke Stefan und DANKE !!!!! Jouds - einfach nur "WOW"! Mehr als nur ein feiner Kerl! So durfte ich ihn auch abseits des Eises etwas näher kennenlernen. Schade, dass er nicht mehr hier ist.

Hlushko
Beiträge: 215
Registriert: 4. Sep 2017, 13:17
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Andrew Joudrey: "Danke"

Beitrag von Hlushko » 2. Nov 2017, 16:40

Ein Super-Typ!

Er hat sich sehr mit Mannheim, den Fans und dem Club identifiziert. Er wollte immer alles in deutscher Sprache regeln und hat nur zum Englischen gewechselt, wenn es unbedingt nötig war oder ihm mal ein Wort gefehlt hat.

Der Hammer war, als ich ihm mal eine Email auf englisch geschickt habe, weil ich dachte, das fällt ihm leichter und dann die Antwort auf deutsch kam.

Man merkt, dass sein unbändiger Wille und Kampfgeist fehlt. Er hätte auch dieser Mannschaft gut getan.

Danke Jouds.

angel_eyes
Beiträge: 220
Registriert: 4. Sep 2017, 14:33
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Ecuador

Re: Andrew Joudrey: "Danke"

Beitrag von angel_eyes » 2. Nov 2017, 18:54

Mein zweiter Lieblingsspieler der Adler.
Bester und wichtigster Shift, den ich je live gesehen habe.

Fehlt meiner Meinung nach der Mannschaft sehr.

Endres
Beiträge: 86
Registriert: 8. Sep 2017, 11:54
Danksagung erhalten: 3 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Andrew Joudrey: "Danke"

Beitrag von Endres » 2. Nov 2017, 19:11

Joudrey war ein feiner Kerl, hoffe ebenfalls das wir Ihn beim Abschiedsspiel nochmal sehen dürfen

immerweiter
Beiträge: 208
Registriert: 5. Sep 2017, 05:35
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Andrew Joudrey: "Danke"

Beitrag von immerweiter » 3. Nov 2017, 02:50

Und was ich oben vergessen hatte.
Er wäre 2015 mindestens ebenso verdient MVP der Finals geworden, eher sogar mehr. Aber den Herren Entscheidern fehlt bei solchen Wahlen ja gerne jegliche/s Fingerspitzengefühl/Ahnung.

CB724
Beiträge: 1
Registriert: 6. Sep 2017, 16:06
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Andrew Joudrey: "Danke"

Beitrag von CB724 » 3. Nov 2017, 06:41

Das Fingerspitzengefühl unterscheidet eben zwischen Finals MVP den es nicht gibt und PlayOff-MVP....und das war eben dann Hecht.

Ungeachtet dessen, hat Joudrey hier fast in jedem Spiel alles gegeben, während Hecht die Vorrunde damals auf Tauchstation war. Diese persönlichen Titel sind eh so eine Sache...

immerweiter
Beiträge: 208
Registriert: 5. Sep 2017, 05:35
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Andrew Joudrey: "Danke"

Beitrag von immerweiter » 3. Nov 2017, 18:59

Dann eben PlayOffMVP. Auch da bin ich der Meinung, dass es Jouds ebenso verdient hätte. Aber wie es so ist, Verteidiger oder Defensivkünstler haben es da schwer... siehe Randsportart Fussball und Wahl zum Weltfussballer, nur Stürmer mit Goalgetter-Qualitäten in den Top 3, seit Jahren.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder