Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim 2018/2019

Diskussionen rund um die Adler Mannheim
Antworten
AdlerOldie
Beiträge: 30
Registriert: 4. Sep 2017, 20:30
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim 2018/2019

Beitrag von AdlerOldie » 13. Okt 2018, 19:27

Bindi hat geschrieben:
11. Okt 2018, 15:23
Nichts gegen Pickard, aber für uns ist er aus meiner Sicht keine Nr. 1.
Pickard war gestern aber super :schal:
vielleicht braucht er mehr Einsätze ?



RBI
Beiträge: 402
Registriert: 5. Sep 2017, 07:07
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim 2018/2019

Beitrag von RBI » 17. Okt 2018, 10:09

Pickard war in jedem seiner Einsätze bisher absolut zuverlässig! 5 Starts, 5 Siege ist sicher kein Zufall. Ich könnte mir vorstellen, dass die aktuelle Frequenz für Pickard genau richtig ist. Die Frage ist eher, ob das Endras schadet, der ja eher der Vielspieler ist.

adler69
Beiträge: 51
Registriert: 25. Jan 2018, 13:06
Danksagung erhalten: 15 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim 2018/2019

Beitrag von adler69 » 17. Okt 2018, 12:25

RBI hat geschrieben:
17. Okt 2018, 10:09
Pickard war in jedem seiner Einsätze bisher absolut zuverlässig! 5 Starts, 5 Siege ist sicher kein Zufall. Ich könnte mir vorstellen, dass die aktuelle Frequenz für Pickard genau richtig ist. Die Frage ist eher, ob das Endras schadet, der ja eher der Vielspieler ist.
Aber Hallo...Endras is not amused, da kannst du dir sicher sein. Sehe es als sehr kritisch an was Pavel da macht. Wobei er dafür eigentlich auch bekannt ist. Aber in den PO wird er eine frste Nummer 1 haben.

RBI
Beiträge: 402
Registriert: 5. Sep 2017, 07:07
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim 2018/2019

Beitrag von RBI » 17. Okt 2018, 13:14

Als kritisch erachte ich das nicht. Im Gegenteil. So muss sich auch Endras in jedem Spiel und jedem Training immer wieder beweisen. Eine Einsatzgarantie hat er auch nicht. Wenn er damit nicht umgehen kann, ist schade und schlecht, aber in erster Linie für ihn selbst. Im bisherigen Saisonverlauf hat mir Pickard besser gefallen als Endras.

Keulenswinger
Beiträge: 221
Registriert: 9. Sep 2017, 19:25
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
France

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim 2018/2019

Beitrag von Keulenswinger » 17. Okt 2018, 14:13

Seh das aber auch so, das sich beide nicht "ausruhen" können bzw etwas mehr Konkurrenzkampf herrscht, da es keine "Garantie" gibt, das man spielt. Mal abgesehen davon, das sich jeder zu jeder Zeit beweisen muss, finde ich die Rotation ansich gut, denn so sind beide im Wettkampf-Modus und müssen nicht erst 2-3 Spiele "warmgeschossen" werden.
:adler:

Trashtalk
Beiträge: 361
Registriert: 4. Sep 2017, 19:19
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim 2018/2019

Beitrag von Trashtalk » 17. Okt 2018, 16:49

Vielspieler hin oder her. PG wird das sicher nach Trainingseindruck entscheiden. Sollte eigentlich für beide goalies gut sein da sie sich immer gegenseitig pushen müssen.
Ich kann mir kaum vorstellen das Endras nicht mit diesem Druck umgehen kann. Aber er muss natürlich beweisen das er die Nummer eins ist. Im Training wie im Spiel.

Laut dem Interview mit unserem Manager auf EiszeitFM ist Strahlmeier übrigens kein Thema.

Hannes
Beiträge: 141
Registriert: 4. Nov 2017, 21:08
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim 2018/2019

Beitrag von Hannes » 17. Okt 2018, 17:38

Stephan hat sich via Twitter ähnlich zu Strahlmeier geäußert.
100%Fan

Trashtalk
Beiträge: 361
Registriert: 4. Sep 2017, 19:19
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim 2018/2019

Beitrag von Trashtalk » 18. Okt 2018, 07:21

Bin kein Twitter User. Könntest du das sinngemäß hier wiedergeben?

RBI
Beiträge: 402
Registriert: 5. Sep 2017, 07:07
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim 2018/2019

Beitrag von RBI » 18. Okt 2018, 09:06

Trashtalk hat geschrieben:
17. Okt 2018, 16:49
Aber er muss natürlich beweisen das er die Nummer eins ist. Im Training wie im Spiel.
Warum? Und wem? Wenn die Lösung mit zwei gleichberechtigten Goalies für das Kollektiv und den Erfolg das Beste ist, muss das auch Endras akzeptieren! Auf die Mütchen Einzelner kann man da keine Rücksicht nehmen und Pavel Gross ist sicher derjenige, den so ein Standesdenken am wenigsten interessiert!

Keulenswinger
Beiträge: 221
Registriert: 9. Sep 2017, 19:25
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
France

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim 2018/2019

Beitrag von Keulenswinger » 18. Okt 2018, 09:15

Warum/wem er was beweisen muss/soll? Ich denke, das sollte der Anspruch eines jeden Spielers sein, zu beweisen, das man die Nr1 ist bzw derjenige, auf den der Trainer setzen kann.
:adler:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder