Adler Mannheim - Grizzlys Wolfsburg | 12.01.20 | 19:00 Uhr

Moderator: Keulenswinger

Keulenswinger
Beiträge: 528
Registriert: 9. Sep 2017, 21:25
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
France

Adler Mannheim - Grizzlys Wolfsburg | 12.01.20 | 19:00 Uhr

Beitrag von Keulenswinger » 12. Jan 2020, 11:44

Bild VS Bild

Adler Mannheim - Grizzlys Wolfsburg | 12.01.20 | 19:00 Uhr

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Grizzlys auf Kurs

Nach der enttäuschenden Spielzeit 2018/19, als die Grizzlys erstmals nach elf Jahren wieder die Playoffs verpasst hatten, sind die Wolfsburger in der laufenden Saison wenigstens wieder auf dem Weg, einen Platz unter den Top zehn zu ergattern. Das Team von Trainer Pat Cortina rangiert derzeit auf Platz neun, doch die elfplatzierten Ice Tigers aus Nürnberg haben nur drei Punkte weniger als die Niedersachsen.

Die Adler sollten sich jedoch vor dem Ex-Team von Pavel Gross mehr in Acht nehmen, als es die Tabellensituation aussagt. Denn die mäßige Platzierung ist vor allem dem schlechten Saisonstart geschuldet, als sich der Trainer über nur neun Punkte aus den ersten elf Spielen freuen konnte. In der Tabelle ohne die ersten elf Spieltage liegen die Grizzlys auf Platz sechs, seit Anfang Dezember haben mit Mannheim, Bremerhaven und Straubing nur drei Teams mehr Punkte gesammelt.

Die höchste Saisonniederlage vom Freitag dürfte auch eher dafür sorgen, dass die Grizzlys zusätzlich motiviert in das Match am Sonntagabend gehen. Im Heimspiel gegen den ERC Ingolstadt sah die Mannschaft um Kapitän Sebastian Furchner trotz ausgeglichenem Schussverhältnis von Anfang an kein Land. Mit 7:1 fertigten die Ingolstädter die Wolfsburger ab.

Augen auf... Anthony Rech: Der erst 27 Jahre alte Franzose hat in seiner Heimat schon einige Erfolge gesammelt, bevor er vor zweieinhalb Jahren in die DEL gewechselt ist. Fünfmal gewann er die französische Meisterschaft, in der Saison vor seinem Wechsel nach Deutschland wurde er nach 20 Scorerpunkten in 14 Spielen sogar als Playoff-MVP ausgezeichnet. 2017 sicherte sich Schwenningen die Dienste des inzwischen viermaligen WM-Teilnehmers, bei den Schwarzwäldern etablierte er sich mit im Schnitt 25 Punkten pro Saison in der DEL. Doch nach seinem Wechsel nach Wolfsburg wurde Rech zum echten Leistungsträger. Mit 15 Toren und 16 Assists ist er Topscorer der Niedersachsen.

Fakt: Mannheim (1117) und Wolfsburg (1119) haben in der laufenden Saison fast gleich viele Schüsse auf das gegnerische Tor abgegeben, aber die Adler (796) haben dagegen deutlich weniger Schüsse auf den eigenen Kasten zugelassen (Wolfsburg: 1085).

DEL-Bilanz der Adler gegen die Grizzlys seit 1994: 65 Spiele, 42 Siege, 23 Niederlagen, 203:165 Tore

Die Duelle der Adler gegen die Grizzlys in der laufenden Saison: 5:2 (H), 3:1 (A)

Adler Mannheim – Grizzlys Wolfsburg
Sonntag, 12.02.20, 19.00 Uhr
SAP Arena, Mannheim

Das Spiel wird live im Webradio sowie bei MAGENTA SPORT übertragen. Zudem gibt es aktuelle Infos im Liveticker in der Adler-App (iOS, Android) und auf unserer Homepage.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
(c) by Adler Mannheim -> https://www.adler-mannheim.de/aktuelles ... -auf-kurs/
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Adler Mannheim Website -> https://www.adler-mannheim.de/livecenter/show/3078
Adler Mannheim Fan App
Magenta Sport -> https://www.magentasport.de/event/adler ... urg/463674
Radio Regenbogen Adler Mannheim Kanal -> https://www.regenbogen.de/radioplayer/adler-mannheim



Bindi
Beiträge: 184
Registriert: 7. Sep 2017, 21:51
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Canada

Re: Adler Mannheim - Grizzlys Wolfsburg | 12.01.20 | 19:00 Uhr

Beitrag von Bindi » 12. Jan 2020, 22:53

Hartes Stück Arbeit, verdient gewonnen und dazu noch den Rückstand auf die Dosen verkürzt. Läuft. :schal:

Simon91
Beiträge: 6
Registriert: 1. Mai 2019, 13:53
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Adler Mannheim - Grizzlys Wolfsburg | 12.01.20 | 19:00 Uhr

Beitrag von Simon91 » 13. Jan 2020, 02:52

Kurze Frage, habe ich heute etwas nicht mitbekommen oder warum ist in der Adler App unter Statistik 4 Tore für Mannheim verzeichnet?
#22 Plachta 00:13 1/ES
#4 Festerling 11:13 1/ES
#61 Huhtala 19:01 1/PP1
#21 Krämmer 17:19 3/ES

#4 Festerling ???

Ich nehme an hier handelt es sich um ein Fehler der aber schon seit der Zeit in der App steht deshalb nun mal die "Blöde" Frage.
Wenn diese hier fehl am Platz ist oder zu Beleidigungen führen sollte bitte Löschen.

Trashtalk
Beiträge: 571
Registriert: 4. Sep 2017, 21:19
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Adler Mannheim - Grizzlys Wolfsburg | 12.01.20 | 19:00 Uhr

Beitrag von Trashtalk » 13. Jan 2020, 09:49

Das Spiel ist schnell abgefrühstückt.
Verdienter Arbeitssieg ohne großartige Aufreger.

cameron
Beiträge: 263
Registriert: 5. Sep 2017, 08:29
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Adler Mannheim - Grizzlys Wolfsburg | 12.01.20 | 19:00 Uhr

Beitrag von cameron » 13. Jan 2020, 11:26

Simon91 hat geschrieben:
13. Jan 2020, 02:52
Kurze Frage, habe ich heute etwas nicht mitbekommen oder warum ist in der Adler App unter Statistik 4 Tore für Mannheim verzeichnet?
#22 Plachta 00:13 1/ES
#4 Festerling 11:13 1/ES
#61 Huhtala 19:01 1/PP1
#21 Krämmer 17:19 3/ES

#4 Festerling ???

Ich nehme an hier handelt es sich um ein Fehler der aber schon seit der Zeit in der App steht deshalb nun mal die "Blöde" Frage.
Wenn diese hier fehl am Platz ist oder zu Beleidigungen führen sollte bitte Löschen.
Wo soll dieser Fehler sein? Ich seh da auch nur 3 Tore der Adler.

Crazynet
Site Admin
Beiträge: 489
Registriert: 1. Sep 2017, 09:34
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Netherlands

Re: Adler Mannheim - Grizzlys Wolfsburg | 12.01.20 | 19:00 Uhr

Beitrag von Crazynet » 13. Jan 2020, 11:57

Festerling ist mittlerweile bei WOB

Patschek_Blut
Beiträge: 434
Registriert: 6. Sep 2017, 08:29
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 175 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Ireland

Re: Adler Mannheim - Grizzlys Wolfsburg | 12.01.20 | 19:00 Uhr

Beitrag von Patschek_Blut » 13. Jan 2020, 12:51

Alles in allem zwei gelungene Heimspiele des Geflügels, man scheint sich langsam aber sicher auf das Niveau des Vorjahres zu begeben.
Man hatte weder gegen Fishtown noch Wolfsburg das Gefühl es könnte Brenzlig werden.

Auch mehr als Positiv zu bemerken, dass die Jungen da sind wenn sie gebraucht werden und entsprechende Leistungen abrufen können. Järvinen und Rendulic spielen auf dem Niveau was man erwarten sollte, bin mal gespannt ob sich beide zum Ende/Play Off hin noch weiter steigern können. Billins und Krupp sind für mich Fehlkäufe, keiner der Beiden trägt zu einer wesentlichen Verbesserung der MAnnschaft bei.

Hätte gerne gewust was mit dem Schweden los ist, als erstes hieß die Verletzung wäre nicht weiter Tragisch, inzwischen ist es doch etwas seltsam, dass man nichts verlauten läst............................
Red ice sells hockey tickets. Give blood. Play hockey

Trashtalk
Beiträge: 571
Registriert: 4. Sep 2017, 21:19
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Adler Mannheim - Grizzlys Wolfsburg | 12.01.20 | 19:00 Uhr

Beitrag von Trashtalk » 13. Jan 2020, 16:19

WAAAAAAS? Festerling ist bei WOB? Seid wann? Das kommt jetzt etwas überraschend... :-)

Patschek_Blut
Beiträge: 434
Registriert: 6. Sep 2017, 08:29
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 175 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Ireland

Re: Adler Mannheim - Grizzlys Wolfsburg | 12.01.20 | 19:00 Uhr

Beitrag von Patschek_Blut » 13. Jan 2020, 17:03

Jetzt erzähl mir noch einer Chet und Dominik spielen ebenfalls dort....................................... :popcorn:
Red ice sells hockey tickets. Give blood. Play hockey

fhansi
Beiträge: 352
Registriert: 8. Sep 2017, 10:41
Hat sich bedankt: 130 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Adler Mannheim - Grizzlys Wolfsburg | 12.01.20 | 19:00 Uhr

Beitrag von fhansi » 13. Jan 2020, 17:07

Wirklich was ein Ding 😂

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder