Düsseldorfer EG - Adler Mannheim | 04.01.2018 | 19:30 Uhr

Moderator: Keulenswinger

Antworten
Keulenswinger
Beiträge: 305
Registriert: 9. Sep 2017, 19:25
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
France

Düsseldorfer EG - Adler Mannheim | 04.01.2018 | 19:30 Uhr

Beitrag von Keulenswinger » 4. Jan 2019, 10:24

Bild VS Bild

Düsseldorfer EG - Adler Mannheim | 04.01.2019 | 19:30 Uhr

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der nächste Gegner: Düsseldorfer EG

Im zweiten Spiel des Jahres 2019 treffen die Adler auf die einzige Mannschaft aus den Top Fünf, gegen die sie in der laufenden Saison noch nicht gewonnen hat. Mit einem weiteren Sieg der DEG könnte das Team von Trainer Harold Kreis bis auf sechs Punkte an die Mannheimer heranrücken. Denn nach einem mittelprächtigen November sind die Rot-Gelben mit einer Erfolgsserie im Dezember wieder ganz nach oben gekommen.

Mit 21 Punkten aus zehn Spielen waren die Düsseldorfer im letzten Monat des Jahres 2018 die beste Mannschaft der Liga. Das einzige Spiel ohne Punkt war die 0:1-Niederlage in Ingolstadt zwischen den Jahren, als man zum ersten Mal in der laufenden Saison ohne eigenen Torerfolg blieb.

Mit dem gleichen Ergebnis gewannen die Rheinländer am Mittwoch zum Auftakt des neuen Jahres in Schwenningen, Torhüter Fredrik Pettersson Wentzel feierte seinen ersten Shutout der Saison. Trotz der drückenden Überlegenheit der Rheinländer dauerte es bis zur 49. Minute, ehe Philipp Gogulla das goldene Tor erzielte.

Augen auf... Jaedon Descheneau. Der Kanadier merkte schon in seiner ersten Profisaison in Nordamerika, dass er es trotz der Berücksichtigung im Draft 2014 nicht bis in die NHL schaffen würde. Nach einem Jahr in den unteren Ligen entschied sich der 1,75 Meter große Stürmer im Jahr 2017 für den Wechsel nach Europa und avancierte in der vergangenen Spielzeit zum besten Scorer des Schweizer Zweitligisten HC Thurgau. Mit seiner Vertragsunterzeichnung bei der DEG machte der 23-Jährige in seiner Karriere einen weiteren Schritt nach vorne. Im laufenden Wettbewerb erzielte Descheneau elf Tore und 19 Assists und ist damit drittbester Scorer des derzeitigen Tabellendritten. Ohne die Durststrecke von sechs punktlosen Spielen wäre der junge Stürmer sogar in der DEL-Scorerwertung ganz oben mit dabei.

Fakt: Beim Match der DEG gegen die Adler stehen voraussichtlich fünf gebürtige Düsseldorfer auf dem Eis: Marcus Kink und David Wolf für die Adler, Mathias und Leon Niederberger sowie Philipp Gogulla für die DEG.

DEL-Bilanz der Adler gegen die DEG seit 1994: 95 Spiele, 55 Siege, 40 Niederlagen, 299:236 Tore

DEL-Bilanz der Adler gegen die DEG 2018/19: 1:2 n.V. (H), 2:5 (H)

Düsseldorfer EG - Adler Mannheim
Freitag, 04.01.2019, 19.30 Uhr
ISS Dome, Düsseldorf

Das Spiel wird live im Webradio, bei „Radio Regenbogen 2“ on Air sowie im Telekom-Livestream übertragen. Zudem gibt es aktuelle Infos im Liveticker in der Adler-App (iOS, Android) und auf unserer Homepage.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
(c) by Adler Mannheim -> https://www.adler-mannheim.de/aktuelles ... dorfer-eg/
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Adler Mannheim Website -> https://www.adler-mannheim.de/livecenter/show/1980
Adler Mannheim Fan App
Telekomsports -> https://www.telekomsport.de/event/duess ... eim/115015
Radio Regenbogen Adler Mannheim Kanal -> https://www.regenbogen.de/radioplayer/adler-mannheim



Hannes
Beiträge: 176
Registriert: 4. Nov 2017, 21:08
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Düsseldorfer EG - Adler Mannheim | 04.01.2018 | 19:30 Uhr

Beitrag von Hannes » 4. Jan 2019, 21:20

Richtig schönes Eishockeyspiel. Wir waren heute das kleine Quäntchen besser.
D. Wolf hat aktuell kein Scheibenglück.
100%Fan

Maggo
Beiträge: 127
Registriert: 9. Sep 2017, 22:36
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Düsseldorfer EG - Adler Mannheim | 04.01.2018 | 19:30 Uhr

Beitrag von Maggo » 5. Jan 2019, 13:50

Gut, man zeigt dass alle anderen Mannschaften die Adler auf der Rechnung haben müssen und macht Spaß....
Aber zu viel dieser Dominanz kann auch ein Problem werden am Ende der Hauptrunde. Eine der Aufgaben wird sein die Spannung zu halten.....

Patschek_Blut
Beiträge: 300
Registriert: 6. Sep 2017, 06:29
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Ireland

Re: Düsseldorfer EG - Adler Mannheim | 04.01.2018 | 19:30 Uhr

Beitrag von Patschek_Blut » 5. Jan 2019, 14:18

Gutes Spiel von beiden Mannschaften, beim Treffen der deuschten Meister von 1997...................

War wichtig auch gegen die DEG zu beweisen, dass man gewinnen kann, insbesondere nach dem 1:5.
Red ice sells hockey tickets. Give blood. Play hockey

Keulenswinger
Beiträge: 305
Registriert: 9. Sep 2017, 19:25
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
France

Re: Düsseldorfer EG - Adler Mannheim | 04.01.2018 | 19:30 Uhr

Beitrag von Keulenswinger » 5. Jan 2019, 14:55

Klasse Spiel beider Mannschaften, und die Adler der verdiente Sieger.
Wobei man sagen muss, das die DEG es super geschafft hat, das wie so oft schwächere zweite Drittel der Adler perfekt auszunutzen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder