Adler Mannheim - Krefeld Pinguine | 03.11.19 | 14:00 Uhr

Moderator: Keulenswinger

Keulenswinger
Beiträge: 527
Registriert: 9. Sep 2017, 21:25
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
France

Adler Mannheim - Krefeld Pinguine | 03.11.19 | 14:00 Uhr

Beitrag von Keulenswinger » 2. Nov 2019, 08:50

Bild VS Bild

Adler Mannheim - Krefeld Pinguine | 03.11.19 | 14:00 Uhr

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Unruhen zur Unzeit

Nur 15 Punkte aus 16 Partien, Tabellenvorletzter der Deutschen Eishockey Liga und im Hintergrund brodelt es gewaltig – die Stimmung bei den Krefeld Pinguinen war schon einmal besser, die Lage deutlich entspannter. Die Zukunft des Meisters von 2003 steht mehr denn je in den Sternen.

Nach 1995 und 2010 stehen die Krefeld Pinguine bereits zum dritten Mal vor der Insolvenz, sollten in absehbarer Zeit keine Geldgeber gefunden werden. Laut lokalen Medienberichten zufolge fehlt dem Club bis zu einer Million Euro. Grund für die angespannte wirtschaftliche Lage im Rheinland sind die ausbleibenden Zahlungen des Hauptgesellschafters Mikhail Ponomarev, der jedoch jede Schuld von sich weist. Wie es im „Fall Ponomarev“ weitergeht, ist derzeit noch völlig ungewiss. Ein Happy End scheint jedoch in weiter Ferne.

Dass die „Schlammschlacht“ auch Auswirkungen auf die sportlichen Ergebnisse hat, ist irgendwie nachvollziehbar. Die Spieler haben keinen Kopf, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren, machen sich Gedanken und wissen nicht, wie es mit ihnen weitergeht. Und dennoch lässt sich die Mannschaft um Kapitän Torsten Ankert nicht hängen, wie am Sonntag eindrucksvoll zu sehen war. Im Straßenbahn-Derby gegen die Düsseldorfer EG setzten sich die Pinguine mit 4:3 durch und gaben die Rote Laterne, zumindest vorübergehend, an die Schwenninger Wild Wings ab.

Augen auf… Chad Costello. Der US-Amerikaner punktet fast schon wie am Fließband. Sieben Tore und elf Vorlagen stehen derzeit für den 33-jährigen Flügelstürmer nach 16 absolvierten Partien zu Buche. Bereits in der abgelaufenen Spielzeit, als die Pinguine die 1. Playoff-Runde knapp verpassten, gehörte Costello mit insgesamt 17 Treffern und 35 Assists zu den Erfolgsgaranten der Krefelder.

DEL-Bilanz der Adler gegen die Pinguine seit 1994: 95 Spiele, 54 Siege und 41 Niederlagen, 315:254 Tore

DEL-Bilanz der Adler gegen die Pinguins 2019/20: Ein Spiel, ein Sieg, 4:1 Tore

Adler Mannheim – Krefeld Pinguine
Sonntag, 03.11.19, 14.00 Uhr
SAP Arena, Mannheim

Das Spiel wird live im Webradio sowie bei MAGENTA SPORT übertragen. Zudem gibt es aktuelle Infos im Liveticker in der Adler-App (iOS, Android) und auf unserer Homepage.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
(c) by Adler Mannheim -> https://www.adler-mannheim.de/aktuelles ... ur-unzeit/
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Adler Mannheim Website -> https://www.adler-mannheim.de/livecenter/show/3058
Adler Mannheim Fan App
Magenta Sport -> https://www.magentasport.de/event/adler ... ine/463236
Radio Regenbogen Adler Mannheim Kanal -> https://www.regenbogen.de/radioplayer/adler-mannheim



Trashtalk
Beiträge: 571
Registriert: 4. Sep 2017, 21:19
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Adler Mannheim - Krefeld Pinguine | 03.11.19 | 14:00 Uhr

Beitrag von Trashtalk » 3. Nov 2019, 16:35

So eine Leistung am Familientag!

Denk doch einer mal an die Kinder!

:laola:

Bindi
Beiträge: 183
Registriert: 7. Sep 2017, 21:51
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Canada

Re: Adler Mannheim - Krefeld Pinguine | 03.11.19 | 14:00 Uhr

Beitrag von Bindi » 3. Nov 2019, 16:48

Respekt, kann ich da nur sagen. Geleitschutz von Stürmern beim Gegentor (was ist nochmal die Aufgabe von Verteidigern???), trotzdem darf man den Schläger lang machen. Dämliche Konter gefangen, die uns schon die ganze Saison begleiten. Wer jetzt sagt, dass die anstehende Pause was bringt, verkennt die Lage. Warum soll ein spielfreies Wochenende diesen überforderten Haufen dazu bringen, plötzlich die Hufe zu schwingen, Checks zu Ende zu fahren und ein halbwegs vernünftiges Backchecking zu spielen? Ach ja, man will sich ja nächste Saison für einen tollen Vertrag bei einem anderen Verein bewerben, jetzt. Da war ja was. (Sorry, blau finde ich auf dem Handy gerade nicht.)
Anders kann man sich das und den bisherigen Saisonverlauf nicht erklären. Oder es liegt ein groooooßes Geheimnis in der Luft und wir reiben uns demnächst die Augen.

Patschek_Blut
Beiträge: 433
Registriert: 6. Sep 2017, 08:29
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Ireland

Re: Adler Mannheim - Krefeld Pinguine | 03.11.19 | 14:00 Uhr

Beitrag von Patschek_Blut » 3. Nov 2019, 17:03

War ne kindische Leistung ...............also passt das :dance:

Liebes bischen, die einzigen Feldspieler die vorne weg marschieren sind ein 17- und ein 20 - jähriger, der Rest versteckt sich oder fährt das Ego spazieren.
Zuletzt geändert von Patschek_Blut am 3. Nov 2019, 18:32, insgesamt 1-mal geändert.
Red ice sells hockey tickets. Give blood. Play hockey

Keulenswinger
Beiträge: 527
Registriert: 9. Sep 2017, 21:25
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
France

Re: Adler Mannheim - Krefeld Pinguine | 03.11.19 | 14:00 Uhr

Beitrag von Keulenswinger » 3. Nov 2019, 18:16

Wir sind Aifbaugegner für die unteren Tabellenplätze ... Und die Konteranfälligkeit ist schon erschreckend.
Mehr fällt mir zumindest gerade nicht mehr ein zu der aktuellen Leistung bzw Leistungen die letzten Spiele

Gesendet von unterwegs mit Tapatalk


fhansi
Beiträge: 351
Registriert: 8. Sep 2017, 10:41
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Adler Mannheim - Krefeld Pinguine | 03.11.19 | 14:00 Uhr

Beitrag von fhansi » 3. Nov 2019, 19:23

Es ist wirklich beschämend. Wahrscheinlich gedanklich schon in der Länderspielpause und nicht mehr auf dem Platz. Da gilt die Parole für Krefeld, jeder Schuss ein Treffer. Ansonsten einfach ein zwei Icings und die D Arbeit gegen Mannheim ist geritzt. Und läuft es schlecht bei Dir dann fahr nach Mannheim die bauen dich schon schön auf.
Die Mimiken der Cheftrainer in der PK waren herrlich. Der eine traute sich nicht richtig sich zu freuen und der anderes suchte das Loch un dem er verschwinden kann um nicht nich Antworten zu dem verzapften Mist geben zu müssen. Und alle waren froh das es dann schnell vorbei war.

Hoffentlich standen die nach dem Spiel mit ihren Autogrammkarten allein da, da hätten sie vielleicht was gemerkt, ach ne es gibt ja immer noch welche die treudoof da hindackeln. Selbst bei den Treffern im dritten Drittel kam keine Reaktion mehr aus den Rängen, ich hoffe es ist den Jungs mal aufgefallen.

Nach dem Spiel in Köln was m.E. auch durch eine unnötige Strafe hergeschenkt wurde, hatte ich wenigsten ein bisschen Hoffnung das jetzt der Groschen gefallen ist und man nur unglücklich verloren hat. Aber Fehlanzeige, hoffentlich servieren die Tschechen in CHL die Adler schön ab damit spätestens dann die Erdung erreicht ist und man sich voll auf die Del konzentrieren kann.

Crazynet
Site Admin
Beiträge: 489
Registriert: 1. Sep 2017, 09:34
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Netherlands

Re: Adler Mannheim - Krefeld Pinguine | 03.11.19 | 14:00 Uhr

Beitrag von Crazynet » 3. Nov 2019, 21:09

Wurde von der DEL nach der RBM Titelregentschaft etwa eingeführt, das es keine Titelverteidigung mehr geben darf???

Trashtalk
Beiträge: 571
Registriert: 4. Sep 2017, 21:19
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Adler Mannheim - Krefeld Pinguine | 03.11.19 | 14:00 Uhr

Beitrag von Trashtalk » 3. Nov 2019, 22:11

Was hat das denn mit der DEL zu tun?
Die Schiris pfeifen scheisse! Und das schon seid Jahren. Und ja ich bin auch der Meinung das uns schon das ein oder andere Spiel sowie die ein oder andere Play off Runde verpfiffen wurde.
Aber dieses Spiel heute hatte nix mit der wiederholt schlechten Leistung der Pfeifen zu tun. Schuld daran ist einzig und allein eine Mannschaft die nicht ihr Potential abruft bzw. nicht bereit ist hart zu arbeiten.

So wie München schon seid dem ersten Spieltag marschiert kann ich mir auch nicht vorstellen wie man dieses Jahr an diesem Team vorbei kommen kann. Die Adler in der Momentanen Verfassung schon dreimal nicht.
PG sagt zwar in der Pressekonferenz das er einiges ändern will. Aber da frag ich mich was man da ändern möchte? Man muss mit den Spielern die man hat zurecht kommen. Also kann man nur am
System Schrauben.
Ist vielleicht die neue Fitness Abteilung ein Problem für die Spieler? Letztes Jahr hatte man das Gefühl das so ein Spiel 9-10 Drittel haben könnte. Das scheint im Moment nicht der Fall zu sein.
Ich bin gespannt wie es weitergeht. Aber für den Moment und die bisher gebotene Leistung bin ich schlichtweg enttäuscht und das ohne die letzte Saison als Maßstab zu nehmen.

Bindi
Beiträge: 183
Registriert: 7. Sep 2017, 21:51
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Canada

Re: Adler Mannheim - Krefeld Pinguine | 03.11.19 | 14:00 Uhr

Beitrag von Bindi » 3. Nov 2019, 22:29

Ganz ehrlich: hört mir mit den Dosen auf! Die gewinnen, ja, aber die tun sich auch öfters schwer. Bei denen ist auch nicht alles easy-peasy. Sicher wären wir schon froh, wenn wir uns nicht blamieren würden, trotzdem muss man den Brausejüngern nicht noch für ihre Konstanz huldigen.

Trashtalk
Beiträge: 571
Registriert: 4. Sep 2017, 21:19
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Adler Mannheim - Krefeld Pinguine | 03.11.19 | 14:00 Uhr

Beitrag von Trashtalk » 3. Nov 2019, 22:43

Aber das ist doch der Punkt. Die gewinnen während unseren die Puste ausgeht und dieses unbedingte gewinnen wollen anscheinend nicht da ist.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder