Adler Mannheim - Iserlohn Roosters | 20.01.2018 | 16:30 Uhr

Antworten
Keulenswinger
Beiträge: 527
Registriert: 9. Sep 2017, 21:25
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
France

Adler Mannheim - Iserlohn Roosters | 20.01.2018 | 16:30 Uhr

Beitrag von Keulenswinger » 19. Jan 2019, 10:01

Bild VS Bild

Adler Mannheim - Iserlohn Roosters | 20.01.2018 | 16:30 Uhr

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der nächste Gegner: Iserlohn Roosters

Die Vorzeichen des Spiels zwischen Adlern und Roosters sind noch deutlicher als vor zwei Wochen, als die beiden Teams am Seilersee zuletzt aufeinandertrafen. Während die Adler am Freitag den siebten Sieg in Serie eingefahren haben, sind die Roosters noch näher ans Tabellenende gerückt. Immerhin konnten die Sauerländer mit dem 5:2-Heimsieg gegen Krefeld eine zehn Spiele dauernde Niederlagenserie beenden.

Nur dreizehn Punkte holten die Roosters aus den 20 Spielen seit der Trennung von Trainer Rob Daum, wie bei den Eisbären hatte der Trainerwechsel auch in Iserlohn keinen positiven Effekt. Vor allem auswärts hat der Vorrundenachte der letzten Saison viel zu wenige Punkte eingefahren, um im Kampf um die Playoff-Plätze noch eine Rolle zu spielen. Nur zwei Siege gelangen der Mannschaft in bisher 20 Auswärtspartien, in der Fremde wurden also die 13 Punkte liegen gelassen, die Iserlohn auf Platz zehn fehlen.

Mit dem Sieg gegen den Tabellenzehnten aus Krefeld am Freitag hat Iserlohn wenigstens vorerst wieder das Tabellenende verlassen. Nach zwei Überzahltoren ging die Mannschaft mit einer 2:0-Führung in die erste Pause und gab das Spiel danach nicht mehr aus der Hand. Auch Lean Bergmann, der in der kommenden Saison das Trikot der Adler tragen wird, trug mit seinem zwölften Saisontreffer zum dreifachen Punkterfolg bei.

Augen auf... Louie Caporusso. Dass der 29 Jahre alte Kanadier in der mannschaftsinternen Scorerwertung nicht ganz vorne mit dabei ist, liegt an seinen verletzungsbedingten Auszeiten. Mit 21 Punkten aus bislang 23 Einsätzen ist Caporusso auch in seiner vierten Saison für die Roosters wieder einer der ganz wichtigen Spieler. Der torgefährliche Stürmer fehlte seiner Mannschaft zu Saisonbeginn vier Wochen und musste auch nach Weihnachten drei Wochen aussetzen. Sein 13. Saisontreffer am Freitag gegen Krefeld war das sechste Spiel in Folge mit jeweils einem Tor.

Fakt: Auch gegen die Adler hat Caporusso bislang regelmäßig gepunktet, in zehn DEL-Spielen für die Roosters gelangen im fünf Tore und fünf Assists.

DEL-Bilanz der Adler gegen die Roosters seit 1994: 75 Spiele, 40 Siege, 35 Niederlagen, 233:210 Tore

DEL-Bilanz der Adler gegen Roosters 2018/19: 6:2 (H), 3:2 (A), 2:1 (A)

Adler Mannheim - Iserlohn Roosters
Sonntag, 20.01.2019, 16.30 Uhr
SAP Arena, Mannheim

Das Spiel wird live im Webradio, bei „Radio Regenbogen 2“ on Air und im Telekom-Livestream übertragen. Zudem gibt es aktuelle Infos im Liveticker in der Adler-App (iOS, Android) und auf unserer Homepage.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
(c) by Adler Mannheim -> https://www.adler-mannheim.de/aktuelles ... oosters-2/
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Adler Mannheim Website -> https://www.adler-mannheim.de/livecenter/show/1985
Adler Mannheim Fan App
Magenta Sport -> https://www.magentasport.de/event/adler ... ers/115129
Radio Regenbogen Adler Mannheim Kanal -> https://www.regenbogen.de/radioplayer/adler-mannheim



Bindi
Beiträge: 183
Registriert: 7. Sep 2017, 21:51
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Canada

Re: Adler Mannheim - Iserlohn Roosters | 20.01.2018 | 16:30 Uhr

Beitrag von Bindi » 20. Jan 2019, 22:12

Unnötig spannend gemacht haben sie es. Aber an dem, was Pavel hinsichtlich nicht optimaler Regeneration in der PK gesagt hat, ist schon was dran. Egal, wir haben einen Weg gefunden, auch gegen diesen wie immer unangenehmen Gegner zu gewinnen und für die PO ist das wichtig. Am Freitag wird es nicht so gut ausgehen, wenn wir da so schlampig sind.

Trashtalk
Beiträge: 571
Registriert: 4. Sep 2017, 21:19
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Adler Mannheim - Iserlohn Roosters | 20.01.2018 | 16:30 Uhr

Beitrag von Trashtalk » 21. Jan 2019, 06:59

Im großen und ganzen ist das Spiel schnell abgefressen. Ein 4-3 das man am Ende unnötig spannend gemacht hat in dem es jetzt aber auch nicht die großen aufregen gab.
Iserlohn hat probiert über ein paar nickligkeiten und körperspiel in die Partie zu kommen. Aber da haben die Adler gut gegen gehalten und am Ende verdient gewonnen.

Checker37
Beiträge: 56
Registriert: 9. Sep 2017, 11:11
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Adler Mannheim - Iserlohn Roosters | 20.01.2018 | 16:30 Uhr

Beitrag von Checker37 » 21. Jan 2019, 09:03

Uff...das war ein schweres Stück Arbeit, aber auch die muss erst mal erfolgreich abgeschlossen werden :winner:

cameron
Beiträge: 263
Registriert: 5. Sep 2017, 08:29
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Adler Mannheim - Iserlohn Roosters | 20.01.2018 | 16:30 Uhr

Beitrag von cameron » 21. Jan 2019, 13:03

3 Punkte geholt, Aufgabe erfüllt.

Erwähnen möchte ich nur noch den Block von Akdag 7 Sekunden vor Schluss .. ich vermute, das wäre der Ausgleich gewesen.

Trashtalk
Beiträge: 571
Registriert: 4. Sep 2017, 21:19
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Adler Mannheim - Iserlohn Roosters | 20.01.2018 | 16:30 Uhr

Beitrag von Trashtalk » 21. Jan 2019, 13:05

:-) letztes Jahr wäre der Block noch ein Bock gewesen :-)

AdlerOldie
Beiträge: 55
Registriert: 4. Sep 2017, 22:30
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Adler Mannheim - Iserlohn Roosters | 20.01.2018 | 16:30 Uhr

Beitrag von AdlerOldie » 21. Jan 2019, 20:48

cameron hat geschrieben:
21. Jan 2019, 13:03
3 Punkte geholt, Aufgabe erfüllt.

Erwähnen möchte ich nur noch den Block von Akdag 7 Sekunden vor Schluss .. ich vermute, das wäre der Ausgleich gewesen.
fand ich auch ganz große Klasse von Akdag.
Hut ab, wie er diese Saison spielt.
:geil: :geil: :geil:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder