Verletzte 2017 / 18

Diskussionen rund um die Adler Mannheim
Gesperrt
RBI
Beiträge: 402
Registriert: 5. Sep 2017, 07:07
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Verletzte 2017 / 18

Beitrag von RBI » 24. Feb 2018, 21:36

Der Eingriff bei Carle scheint so weit überstanden zu sein. Jedenfalls hat er laut Spielbericht heute gegen Lugano gespielt.



Franky
Beiträge: 43
Registriert: 28. Nov 2017, 10:01
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Verletzte 2017 / 18

Beitrag von Franky » 25. Feb 2018, 12:11

gehoert nicht ganz hierher:

Wer zahlt "letzendlich"fuer die tolle Leistung der Adler Spieler in Korea?

Es ist die Organisation der Adler und die Fangemeinschaft selbst:

6 Spieler kommen morgen am Montag,26.02.2018 in Frankfurt (in Feierlaune) in Frankfurt an.

Diese sollen dann am Mittwoch ,den 28.02.2018 Ihre maximale Leistung in Schwennigen abrufen koennen und den Play-Off sichern ?

Wie kann die DEL so einen Spieltag ansetzten?

]Dies ist die "pure Wettbewerbsverzerrung und zeigt nur, was eine "Amateur-Organisation" dies ist:
Schiedsrichter-Wesen mangelhaft, Terminplanungen mangelhaft und die "Aussendarstellung" im Ganzen Amateurhaft....
...dann wollen sie Medial die Sportart Nr.2 in Deutschland sein ?...

Die DEL ist als Liga eine "laecherliches Experimentierfeld" fuer in der Privatwirtschaft gescheiterter Manager,welche dort aus Ihren Positionen
"weg- gelobt" wurden, damit diese keinen weiteren "Schaden"mehr anrichten.


P.S.
Als die Mannschaft,dass Halbfinale letzte Woche erreicht hat, so haette man diesen Spieltag komplett absagen koennen und dann Mittwoch kommender Woche "anhaengen" koennen.
Also quasi an dem geplanten 1. Spieltag der PPO und diese 3 Tage verschieben.

Hombre49
Beiträge: 8
Registriert: 4. Sep 2017, 16:33
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Verletzte 2017 / 18

Beitrag von Hombre49 » 25. Feb 2018, 13:16

Daran sieht man aber auch, dass niemand von der DEL mit einer dermaßen Leistung gerechnet hat. Der Kredit der Nati bei der DEL war nicht hoch.

angel_eyes
Beiträge: 215
Registriert: 4. Sep 2017, 14:33
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Ecuador

Re: Verletzte 2017 / 18

Beitrag von angel_eyes » 25. Feb 2018, 13:54

Wann hätten sie den nächsten Spieltag denn ansetzen sollen? An Ostern?

cameron
Beiträge: 126
Registriert: 5. Sep 2017, 06:29
Danksagung erhalten: 40 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Verletzte 2017 / 18

Beitrag von cameron » 26. Feb 2018, 06:52

Franky hat geschrieben:
25. Feb 2018, 12:11
.. und zeigt nur, was eine "Amateur-Organisation" dies ist: ..
Bevor nun wieder das (ahnungslose) DEL-gebashe losgeht .. die DEL sind unter anderem auch die Adler selbst. Die DEL ist eine GmbH an der jedes Team seine Gesellschafteranteile hat. Somit ist die Organisation der Adler auch mit der Verursacher des "letztendlich" für die tolle Leistung Zahlenden.

Und einfach mal im "Vorbeigehen" einen kompletten Spieltag umlegen ist aufgrund der ganzen Multifunktionshallen, der Kartenvorverkäufe, der kompletten Logistik die dahinter steht etc. höchstwahrscheinlich nicht ganz so einfach wie sich das so mancher denkt.

Patschek_Blut
Beiträge: 259
Registriert: 6. Sep 2017, 06:29
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Ireland

Re: Verletzte 2017 / 18

Beitrag von Patschek_Blut » 26. Feb 2018, 09:15

cameron hat geschrieben:
26. Feb 2018, 06:52
Bevor nun wieder das (ahnungslose) DEL-gebashe losgeht .. die DEL sind unter anderem auch die Adler selbst. Die DEL ist eine GmbH an der jedes Team seine Gesellschafteranteile hat. Somit ist die Organisation der Adler auch mit der Verursacher des "letztendlich" für die tolle Leistung Zahlenden.
Recht hast du, zumal Hopp eine nicht unbedeutende Rolle in der DEL spielt. Denke allerdings auch die Herrschaften waren auf ein solches Abschneiden der Mannschaft nicht vorbereitet.

Wie auch...............................

Hat man eigentlich noch mal was von Wolf gehört, da war doch gesundheitsmäßig noch Klärungsbedarf
Zuletzt geändert von Patschek_Blut am 26. Feb 2018, 09:29, insgesamt 1-mal geändert.
Red ice sells hockey tickets. Give blood. Play hockey

Bindi
Beiträge: 93
Registriert: 7. Sep 2017, 19:51
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Verletzte 2017 / 18

Beitrag von Bindi » 26. Feb 2018, 09:18

Ja, da war sicher keiner darauf vorbereitet. Ich hoffe mal (obwohl ich es nicht glaube und auch nachvollziehen kann), dass die Jungs Mittwoch schon frisch genug sind, um zu spielen (schwierig, bei der Reise und Zeitumstellung). Wichtig wäre es allemal, aber spätestens Freitag müssen sie voll da sein. Und wehe, da ruht sich jemand auf der Medaille aus! :evil:

Maggo
Beiträge: 98
Registriert: 9. Sep 2017, 22:36
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Verletzte 2017 / 18

Beitrag von Maggo » 26. Feb 2018, 09:55

Is ja nicht so dass nicht auch die Haie Spieler in ihren Reihen haben die da von nem olympischen Turnier kommen.

Und einfach mal nen kompletten Spieltag verlegen? Ich glaubemanch einer denkt da nicht ansatzweise über alle Beteiligten und die Koordination nach. Da hängen Vertragswerke dran und externe Partner im mehrfachen Dutzend. Das ist schon reichlich, Verzeihung, naiv gedacht einer einer immer vernetzteren Welt.

RBI
Beiträge: 402
Registriert: 5. Sep 2017, 07:07
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Verletzte 2017 / 18

Beitrag von RBI » 26. Feb 2018, 11:08

Wir sind hier ja zum Glück beim Eishockey, nicht beim Fussball.
Ich denke, dass es für die Spieler gar kein Nachteil ist, gleich weiter zu spielen und im Rhythmus zu bleiben. Zusätzlich noch getragen von diesem großartigen Erfolg. Da hätte ihnen eine Woche zusätzliche Pause eher den Wind aus den Segeln genommen.

RoyRoedger
Beiträge: 360
Registriert: 4. Sep 2017, 13:38
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Christmas Island

Re: Verletzte 2017 / 18

Beitrag von RoyRoedger » 26. Feb 2018, 12:28

Wenn geht es um das Spiel am Mittwoch gegen die schwäne

Wolf hat wohl einen angeschwollenen Fuß. Mittwoch sollten alle auch wieder nüchtern sein :)
Echte Eisbären gibt es nur in Eppelheim

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder