„Alle Jahre wieder…“

Diskussionen rund um die Adler Mannheim
Antworten
Enterprise
Beiträge: 33
Registriert: 3. Jan 2018, 06:35
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: „Alle Jahre wieder…“

Beitrag von Enterprise » 6. Jan 2018, 20:02

:no1: Klingt recht plausibel deine List



Hannes
Beiträge: 138
Registriert: 4. Nov 2017, 21:08
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: „Alle Jahre wieder…“

Beitrag von Hannes » 8. Jan 2018, 12:52

Dass was Stephan sagt, ist sicher keine List :-).
Ich bin da auch fast 100% mit Stephan konform. Selten so eine schlüssige Teamzusammsetzung gelesen.
#Stephan_for_Manager
:-)
100%Fan

Enterprise
Beiträge: 33
Registriert: 3. Jan 2018, 06:35
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: „Alle Jahre wieder…“

Beitrag von Enterprise » 8. Jan 2018, 13:24

Sorry sorry da sollte eigentlich noch ein "e" hintendran heißt eigentlich Liste :lol: :D

Steve Kelly # 11
Beiträge: 64
Registriert: 8. Sep 2017, 12:00
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: „Alle Jahre wieder…“

Beitrag von Steve Kelly # 11 » 9. Jan 2018, 19:40

Hallo zusammen,

es hat ein wenig gedauert, aber freundlicherweise hat Herr Parejo doch noch eine Antwort auf mein Schreiben vom 20. Dezember 2017 verfasst, welche ich an dieser Stelle teilen möchte:

Sehr geehrter Herr Schreiber,


vielen Dank für die Weiterleitung des Schreibens. Besser und sachlicher hätte man die aktuelle Situation nicht zusammenfassen können.

Aufgrund der sportlichen Misserfolge in den vergangenen Jahren – die Meistersaison 2014/15 ausgenommen – können wir den Unmut, der sich im Umfeld angestaut hat, absolut nachvollziehen. Auch innerhalb der Organisation sind wir mit dem aktuellen Saisonverlauf und der Entwicklung des Clubs keinesfalls zufrieden. Das haben meines Erachtens die Entlassungen von Teal Fowler, Sean Simpson und Colin Müller gezeigt. Für die Zukunft brauchen wir nun ein nachhaltiges Konzept, das die Mannschaft bzw. den Club wieder auf Kurs bringt, und ich kann Ihnen versichern, dass die Verantwortlichen alles daran setzen werden, um dieses Ziel zu erreichen. Mit der Verpflichtung von Cheftrainer Pavel Gross wurde heute bereits der Grundstein für die Neuausrichtung gelegt.

Ich wünsche Ihnen und allen Fans, die sich um die Adler sorgen, alles erdenklich Gute, viel Glück und Gesundheit im neue Jahr.



Mit herzlichen Grüßen aus der SAP Arena


Adrian Parejo
PRESSESPRECHER

DIE ADLER MANNHEIM
Eishockey Spielbetriebs GmbH & Co. KG
An der Arena 1
68163 Mannheim

Gruß
Stephan
„Glaube nie oben angekommen zu sein - denn so fängt der Weg nach unten an.“

„Wenn ich hier (in Mannheim) bin, habe ich etwas unterschrieben und da heißt es Feuer - Feuer und Einsatz bis zum geht nicht mehr!“ [Hans Zach]

Hannes
Beiträge: 138
Registriert: 4. Nov 2017, 21:08
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: „Alle Jahre wieder…“

Beitrag von Hannes » 9. Jan 2018, 20:23

Daumen hoch für die Adler dafür, dass geantwortet wurde.
100%Fan

DanMcG
Site Admin
Beiträge: 228
Registriert: 4. Sep 2017, 05:54
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: „Alle Jahre wieder…“

Beitrag von DanMcG » 11. Jan 2018, 07:23

selbstverständlich wird hier geantwortet, nur professionell gewartet bis es noch etwas zu berichten gab.

Clever halt:)

fhansi
Beiträge: 196
Registriert: 8. Sep 2017, 08:41
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: „Alle Jahre wieder…“

Beitrag von fhansi » 11. Jan 2018, 08:11

Schön, dann schauen wir mal was kommt.

Ich hoffe nur inständig dass Herrn Gross da auch das Vertrauen und die Zeit geschenkt wird ein neues Konzept umzusetzen.
er war nun 10 Jahre (!) in Wolfsburg tätig und erst in den letzten 5 (?) Jahren sind die WOB mit konstant guten Leistungen in den POs dabei.
D.h. es wird sicherlich ein anstrengender Weg für alle, auch uns Fans das man auch erträgt wenn es zunächst nicht gleich Meistertitel regnet:).

Crazynet
Site Admin
Beiträge: 331
Registriert: 1. Sep 2017, 07:34
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Netherlands

Re: „Alle Jahre wieder…“

Beitrag von Crazynet » 11. Jan 2018, 08:35

Ich hoffe, das wirklich endlich mal ein paar Jungadler ohne Umwege über andere Vereine versucht werden zu integrieren.

Die Jungadler sind gut und - ich würde fast sogar sagen dominieren die DNL seit Jahren!

Hlushko
Beiträge: 222
Registriert: 4. Sep 2017, 13:17
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: „Alle Jahre wieder…“

Beitrag von Hlushko » 11. Jan 2018, 10:34

@ crazynet

Und trotzdem ist es für Spieler wie Seider und Preto zu früh, in der DEL zu spielen.
Da fehlen die körperlichen Voraussetzungen.

Wenn die mal von einem Jurczina gechecked werden, dann landen die irgendwo im Oberrang.
Da muss man sie schützen und ihnen die Zeit geben, sich auch körperlich zu entwickeln.

Aber mit Hungerecker (hoffentlich bleibt er), Rogl und Lambacher hätten wir zumindest Potenzial, das eingebaut werden könnte - wenn man es wirklich will.

RoyRoedger
Beiträge: 352
Registriert: 4. Sep 2017, 13:38
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Christmas Island

Re: „Alle Jahre wieder…“

Beitrag von RoyRoedger » 11. Jan 2018, 10:42

Ich sehe Lambacher auch noch nicht auf DEL Niveau. Aber ok
Echte Eisbären gibt es nur in Eppelheim

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder