CHL Djurgården Stockholm - Adler Mannheim | 08.10.19 | 18:00 Uhr

Moderator: Keulenswinger

Corbet20
Beiträge: 50
Registriert: 7. Sep 2017, 08:45
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: CHL Djurgården Stockholm - Adler Mannheim | 08.10.19 | 18:00 Uhr

Beitrag von Corbet20 » 9. Okt 2019, 09:25

Ich würde aber auch nicht sagen, dass wir bei 5gg5 mithalten konnten. ich denke hier liegen die Gründe für die vielen Strafen. Die Schweden kamen mit viel Speed leicht in unsere Zone herein und wurden dann mit dem Schläger gestoppt.
Natürlich haben wir dann noch die Strafe von Akdag und eine für zu viele Spieler auf dem Eis, die in die Kategorie unnötig fallen.

Ich freue mich ja auch europäische Topclubs zu sehen. Leider wird es nur nicht angenommen, was dann meine Freude dämpft.



Patschek_Blut
Beiträge: 373
Registriert: 6. Sep 2017, 08:29
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Ireland

Re: CHL Djurgården Stockholm - Adler Mannheim | 08.10.19 | 18:00 Uhr

Beitrag von Patschek_Blut » 9. Okt 2019, 09:36

Im zweiten Drittel hat man schon ein Stück weit mithalten können, man sollte allerdings auch berücksichtigen, dass man sich bereits Qualifiziert hat und es einige Verletzte Spieler gibt, denke dass man hier auch ein wenig zurückschraubt und nicht Vollgas spielt.
Red ice sells hockey tickets. Give blood. Play hockey

fhansi
Beiträge: 316
Registriert: 8. Sep 2017, 10:41
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: CHL Djurgården Stockholm - Adler Mannheim | 08.10.19 | 18:00 Uhr

Beitrag von fhansi » 13. Okt 2019, 18:33

Aber Leute, glaubt ihr das Pavel auf Platz zwei in der Gruppe zockt? Nicht wirklich oder?

Trashtalk
Beiträge: 524
Registriert: 4. Sep 2017, 21:19
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: CHL Djurgården Stockholm - Adler Mannheim | 08.10.19 | 18:00 Uhr

Beitrag von Trashtalk » 13. Okt 2019, 18:51

Warum zocken? Das wäre doch absoluter Quatsch. Dann bekommt man im Achtelfinale Frölunda oder einen anderen starken Gruppenersten zugelost und dann ist direkt Schluss.
Das sollte nicht der Anspruch sein. Da sollte man am Dienstag nochmal alles in die Waagschale werfen.

Patschek_Blut
Beiträge: 373
Registriert: 6. Sep 2017, 08:29
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Ireland

Re: CHL Djurgården Stockholm - Adler Mannheim | 08.10.19 | 18:00 Uhr

Beitrag von Patschek_Blut » 14. Okt 2019, 07:36

Das hat nichts mit Zocken zu tun, sondern ist ne Einstellungs/Kopfsache und da scheint es bei einigen noch nicht angekommen zu sein, wenn man Pavel glauben mag.

Habe mich da zugegebener Maßen etwas Mißverständlich ausgedrückt, mal sehen ob es Morgen eine Reaktion seitens des Geflügels gibt, wenn das Team den vielbeschworenen Charakter hat sollte nach Gestern was passieren.
Red ice sells hockey tickets. Give blood. Play hockey

RBI
Beiträge: 492
Registriert: 5. Sep 2017, 09:07
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Online
Germany

Re: CHL Djurgården Stockholm - Adler Mannheim | 08.10.19 | 18:00 Uhr

Beitrag von RBI » 14. Okt 2019, 14:21

Da muss man gar nicht auf Pavels Worte vertrauen. Das kann man sehen, dass da so mancher nicht bei der Sache ist. Alleine dieses erste Gegentor gestern. So etwas passiert bei den Wuppis, aber doch nicht Profispielern!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder