Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Diskussionen rund um die Adler Mannheim
RoyRoedger
Beiträge: 634
Registriert: 04.09.2017, 15:38
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Christmas Island

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von RoyRoedger » 22.09.2020, 14:16

Die Bayern haben sie zugelassen. Seit Letztem WE :)


Echte Eisbären gibt es nur in Eppelheim

Crazynet
Site Admin
Beiträge: 570
Registriert: 01.09.2017, 09:34
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Netherlands

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von Crazynet » 22.09.2020, 15:08

Und München führt gerade wieder die Masken ein... Aber egal... Das gehört in einen anderen Threat

Hannes
Beiträge: 384
Registriert: 04.11.2017, 22:08
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von Hannes » 03.10.2020, 22:05

Bin mal gespannt, wann die ersten Spieler des aktuellen Kaders ihren Vertrag auflösen.
Schließlich bekommen die ja nur Kurzarbeitergeld von 2900 €. In anderen Ligen bekommen sie mehr.
100%Fan

Corbet20
Beiträge: 104
Registriert: 07.09.2017, 08:45
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von Corbet20 » 05.10.2020, 07:40

Bekommen denn unsere Spieler Kurzarbeitergeld?
Ich dachte dadurch, dass voll trainiert wird ist dies gar nicht möglich und sie bekommen 75% Ihres Gehaltes.

Hannes
Beiträge: 384
Registriert: 04.11.2017, 22:08
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von Hannes » 05.10.2020, 08:39

Meines Wissens ja ...

https://www.sport1.de/eishockey/del/202 ... rte-kritik
Spieler immer noch in Kurzarbeit
Das Stöhnen im Spielerkreis darf nicht verwundern, denn die meisten Profis leben seit dem Abbruch der Vorsaison vom Kurzarbeitergeld, das maximal 2900 Euro netto betragen soll. Dies wird erst vier Wochen vor Saisonstart wieder aufgestockt. Deshalb ist der anvisierte neue Saisonstart rund um Weihnachten "zu vage ausgedrückt", kritisierte Müller: "Was heißt das jetzt für uns Spieler? An welchem Tag kommen wir aus der Kurzarbeit?"
Dazu noch die RNZ ...

https://www.rnz.de/sport/adlermannheim_ ... 59176.html
Fest steht, dass 25 Prozent Gehaltsverzicht in Form einer vorläufigen Stundung, wie sie die Klubs im Juni vereinbart haben, nicht mehr ausreichen.
Ich möchte jetzt keine Panik schüren, aber ich würde die Spieler verstehen, wenn sie sich einen Verein außerhalb DE suchen, bei dem sie ihren Beruf ausüben dürfen.
100%Fan

Corbet20
Beiträge: 104
Registriert: 07.09.2017, 08:45
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von Corbet20 » 05.10.2020, 13:01

Ich hatte das so gelesen, dass die Spieler der meisten Vereine in Kurzarbeit sind.
Meines Wissens nach trainieren derzeit aber mindestens 3 Teams voll (München, Berlin und Mannheim vielleicht auch noch Köln?)
Ich denke man kann kein Kurzarbeitgeld beziehen und gleichzeitig voll arbeiten. Von daher dachte ich, dass bei den Adlern die 75% gelten

StantonsFive
Beiträge: 115
Registriert: 10.01.2018, 02:18
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von StantonsFive » 05.10.2020, 13:48

Corbet20 hat geschrieben:
05.10.2020, 13:01
Ich hatte das so gelesen, dass die Spieler der meisten Vereine in Kurzarbeit sind.
Meines Wissens nach trainieren derzeit aber mindestens 3 Teams voll (München, Berlin und Mannheim vielleicht auch noch Köln?)
Ich denke man kann kein Kurzarbeitgeld beziehen und gleichzeitig voll arbeiten. Von daher dachte ich, dass bei den Adlern die 75% gelten
Hoffen wir es...im anderen Forum wurde Katic ja schon mit Klagenfurt in Verbindung gebracht. Allerdings in einem nichtssagenden Artikel aus Österreich.
Sollte unsere Saison abgesagt werden werden wir aber einige Vertragsauflösungen und/oder Leihen sehen. Als Profisportler schenkt man nur sehr sehr ungern einfach mal ein Jahr der sportlichen Karriere ab.
Man versetze sich mal in die Lage eines Eisenschmids: Seit 2 Jahren Ambitionen auf die NHL. 2 mal unglücklich verletzt und nun ein Lockout...ich würde an seiner Stelle durchdrehen.

fhansi
Beiträge: 388
Registriert: 08.09.2017, 10:41
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von fhansi » 05.10.2020, 19:02

Würde es nicht eh Sinn machen Spieler auf Abruf zu verleihen? Der Spieler könnte in einem Spielbetrieb teilnehmen und der Verein hätte ggf das Gehalt gespart....

Btw. die Chl findet aber an Mitte November statt oder? Dann wäre ja das Gehalt zu zahlen nach obiger Rechnung.

Keulenswinger
Beiträge: 617
Registriert: 09.09.2017, 21:25
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
France

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von Keulenswinger » 06.10.2020, 07:34

https://www.expressen.se/kvallsposten/s ... ill-rogle/

Kann jmd Schwedisch? Ich lese nur was von Mixa, Rendulic und dann das Bild von Smith ...

Gesendet von unterwegs mit Tapatalk


Corbet20
Beiträge: 104
Registriert: 07.09.2017, 08:45
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von Corbet20 » 06.10.2020, 07:55

Habe es jetzt nur mal kurz durch den Übersetzer gejagt.

Also es wird über eine Verpflichtung von Smith gesprochen, die wohl schon fix ist. Alavaara will dies weder bestätigen oder leugnen.
Er sagt nur, dass es für viele Spieler anfragen gibt und man schauen muss, wie sich die Liga entwickelt.

Laut Artikel soll der Wechsel die nächsten Tage bekanntgegeben werden

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder