Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Diskussionen rund um die Adler Mannheim
Trashtalk
Beiträge: 658
Registriert: 04.09.2017, 21:19
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von Trashtalk » 13.01.2021, 10:16

Lässt er sich tatsächlich zu viel Zeit? Oder gibt es zum einen nichts passendes bzw. ist es dieses Jahr einfach sehr schwierig gewisse Risiken und Planungen so zu tätigen das man finanziell keinen all zu großen Spagat macht.



Jochen76
Beiträge: 28
Registriert: 10.11.2019, 09:06
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von Jochen76 » 13.01.2021, 10:16

JAA hat aber immer betont das 3s sportlich und finanziell vertretbar sein muss auch wegen der finanziellen Abstriche des restlichen Kaders.

Gesendet von meinem SM-A515F mit Tapatalk


Hannes
Beiträge: 459
Registriert: 04.11.2017, 22:08
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von Hannes » 13.01.2021, 12:19

Das ist korrekt, aber Dejardins ist schon seit einer Weile ausser Gefecht, und hier fehlt noch der Ersatz. Oder man hat F. Schütz als Ersatz geholt. Aber das wurde meines Wissens so nicht kommuniziert.
Zu den finanziellen Abstrichen beim restlichen Kader: nehmen wir an, ein Topspieler bekommt 200.000 € pro Saison, aufgrund der Gehaltskürzungen wegen der Pandemie jetzt nur die Hälfte.

Das gilt dann aber auch für potenzielle Neuverpflichtungen. Kein Spieler bzw. kein Agent wird das Verlangen können, was ohne Pandemie möglich oder üblich ist.
Die Forderungen werden sich auf dem Niveau bewegen, dass für einen gekürzten Vertrag auf Pandemie Niveau liegt. So gesehen zieht das Argument nicht für mich.
Wie es mit dem Budget aussieht (wohl Vorgabe von D. Hopp), kann ich nicht sagen. Es wundert mich nur, dass andere Teams auch gut nach verpflichten können.
100%Fan

RBI
Beiträge: 632
Registriert: 05.09.2017, 09:07
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 167 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von RBI » 13.01.2021, 12:47

Und andere Teams werden neuen Spielern sich auch nicht deutlich mehr als der vorhandenen Mannschaft zahlen. Das würde kein Team mitmachen! Das Argument kann man knicken. Die Lage ist derzeit fast überall gleich bescheiden. In der DEL sogar sicher!

cameron
Beiträge: 374
Registriert: 05.09.2017, 08:29
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von cameron » 13.01.2021, 15:35

Naja, es hat bisher keine Mannschaft einen Center geholt, der uns wirklich weiterhelfen würde auf dieser Position.

Ganz davon abgesehen spielen ja vielleicht noch weitere Faktoren bei den Spielern eine Rolle. Ein möglicher Ansatz wäre ja, ich unterschreibe jetzt einen Vertrag bei Team X zu reduzierten Bezügen und direkt einen Anschlussvertrag zu normalen Konditionen. Somit hab ich jetzt ein Einkommen und bin für nächste Saison schon safe. Bei den Adlern ist diese Stelle für nächste Saison bereits schon besetzt, ich bin also max. 4 Monate hier und dann wieder weg, ohne Sicherheit.

RoyRoedger
Beiträge: 692
Registriert: 04.09.2017, 15:38
Hat sich bedankt: 110 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Online
Christmas Island

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von RoyRoedger » 13.01.2021, 15:47

Ich frag mich eh ob ein Center die richtige Eintscheidung ist:

Bast C
Elias C
Smith C
Loib: C und RW Wobei die Reihe gut funktoniert
Echte Eisbären gibt es nur in Eppelheim

Jamie Store & co.
Beiträge: 143
Registriert: 07.01.2018, 11:11
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
United States of America

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von Jamie Store & co. » 13.01.2021, 16:12

Doch, ein Center ist die richtige Entscheidung. Man braucht jemanden wie Desjardins für die 1. Formation! Einen dominanten Spieler! Ein Bast reicht dafür nicht, Loibl macht seine Sache mit Eisenschmid und Shinnimin gut und Smith braucht Huhtala wieder an seiner Seite.

Winger haben wir mit Wolf, Huhtala, Krämmer, Eisenschmid, Shinnimin und hoffentlich auch einem grsunden Plachta für die ersten 3 Reihen. Bast und Schütz haben doch in Köln auch außen gespielt. Hatte ich zuletzt noch irgendwo gelesen.

RoyRoedger
Beiträge: 692
Registriert: 04.09.2017, 15:38
Hat sich bedankt: 110 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Online
Christmas Island

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von RoyRoedger » 13.01.2021, 20:42

Die Schweiz hat den Spielbetrieb eingestellt. Eventuell kommt daher der Wandel


Korrektur. Nur die regionalen ligen


Gesendet von meinem SM-G780F mit Tapatalk


Echte Eisbären gibt es nur in Eppelheim

RBI
Beiträge: 632
Registriert: 05.09.2017, 09:07
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 167 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von RBI » 14.01.2021, 07:25

Michaelis wurde in den "Taxi Squad" berufen. Das sind 6 Spieler, die mit dem ersten Kader reisen und trainieren, damit es möglich ist, ein komplettes Lineup zu stellen, sollte es Ausfälle geben. Das ist ja eigentlich noch schlimmer, als wie Bergmann in die AHL abgeschoben zu werden. Dort kann er wenigstens spielen. Passiert nichts, tingeln die Spieler aus dem "Taxi Squad" nur durch die Lande und trainieren.

RoyRoedger
Beiträge: 692
Registriert: 04.09.2017, 15:38
Hat sich bedankt: 110 Mal
Danksagung erhalten: 135 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Online
Christmas Island

Re: Kader- und Gerüchteübersicht der Adler Mannheim für die Saison 2020/2021

Beitrag von RoyRoedger » 14.01.2021, 07:44

Naja. Ausfälle wird es geben. Beides ist nicht optimal.

Und ich glaube Taxi bedeutet nhl gehalt



Gesendet von meinem SM-G780F mit Tapatalk

Echte Eisbären gibt es nur in Eppelheim

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder