CORONA

Diskussionen rund um die Adler Mannheim
RBI
Beiträge: 595
Registriert: 05.09.2017, 09:07
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: CORONA

Beitrag von RBI » 14.10.2020, 12:58

Was nutzt es, wenn Hopp die Adler und die Arena startklar machen würde, er aber dann alleine spielen kann, weil die Anderen nicht mitziehen können, wollen oder dürfen, wegen irgendwelcher Auflagen.

Ich bin mir ganz sicher, Hopp wäre einer der Ersten, der aktiv werden würde, würde es Sinn machen! Aber nur etwas tun, damit was getan ist, Geld verbrennen, damit was getan ist, wird die Situation nicht verbessern und schon gar nicht lösen!



Patschek_Blut
Beiträge: 496
Registriert: 06.09.2017, 08:29
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 209 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Ireland

Re: CORONA

Beitrag von Patschek_Blut » 14.10.2020, 13:21

Hat Roy irgend etwas anderes gesagt ? Es macht für Hopp definitiv keinen Sinn die Arena unter derartigen Bedingungen zu öffnen, warum auch.

Was er tut wenn es eine Möglichkeit gibt ist ein anderes Thema.
Red ice sells hockey tickets. Give blood. Play hockey

RBI
Beiträge: 595
Registriert: 05.09.2017, 09:07
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: CORONA

Beitrag von RBI » 14.10.2020, 14:08

Hat er! Er sagte, Hopp habe kein Interesse, die Arena für den Sport zu öffnen! Und dem ist ganz sicher nicht so!
Hopp würde die Arena jederzeit für den Sport öffnen, selbst wenn es für eine gewisse Zeit wirtschaftlich nicht sinnvoll wäre! Dazu liebt er den Sport und speziell Eishockey viel zu sehr!
Das ist aber andernorts teils nicht so, weil die Eishockeyteams in erster Linie Marketingobjekte sind!
Zudem kann er sich halt irgendwelchen Anordnungen und Einschränkungen auch nicht widersetzen!

RoyRoedger
Beiträge: 634
Registriert: 04.09.2017, 15:38
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Christmas Island

Re: CORONA

Beitrag von RoyRoedger » 14.10.2020, 14:20

Orginalaussage Hopp: "Mit sowenig Zuschauern spielen wir lieber gar nicht" klingt aber anders.
Echte Eisbären gibt es nur in Eppelheim

Patschek_Blut
Beiträge: 496
Registriert: 06.09.2017, 08:29
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 209 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Ireland

Re: CORONA

Beitrag von Patschek_Blut » 15.10.2020, 16:19

Auch Hopp wird keinen fianziellen Seppuku begehen, dazu ist er zu sehr Geschäftsmann.
Red ice sells hockey tickets. Give blood. Play hockey

Keulenswinger
Beiträge: 618
Registriert: 09.09.2017, 21:25
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
France

Re: CORONA

Beitrag von Keulenswinger » 15.10.2020, 16:45

Aus rein finanzieller Sicht denke ich könnte er sich das sicher leisten.

Aber andererseits warum sollte er das tun. Und dann wären es ja nur die Adler.

Gegen wen sollten die dann spielen?
52 Spiele

Adler Mannheim vs Adler Mannheim ?


Gesendet von unterwegs mit Tapatalk


bibi appel
Beiträge: 22
Registriert: 07.03.2020, 13:48
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Canada

Re: CORONA

Beitrag von bibi appel » 17.10.2020, 13:09

Das Problem in Mannheim ist doch die Stadt!

Die Rhein-Neckar-Löwen spielen ja auch in der Arena. Leider vor 9 Zuschauern, obwohl ein Hygienekonzept da war, das dann kurz vor dem ersten Spiel von der Stadt abgelehnt wurde. Wie kann das denn sein, das in den anderen viel kleineren Hallen 20% Zuschauer rein dürfen und in der großen SAP-Arena geht das nicht? Und warum wird das Konzept der Arena erst kurz vorher abgelehnt? Was ist denn mit den Beamten da los? Kann man sich nicht zusammensetzen und eine Lösung finden, wie in anderen Städten auch? Und wo ist der Blumen-Peter Kurz? Der kann doch als OB mal ein Machtwort sprechen.

RoyRoedger
Beiträge: 634
Registriert: 04.09.2017, 15:38
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Christmas Island

Re: CORONA

Beitrag von RoyRoedger » 17.10.2020, 13:35

1. Kann er nicht.
2. Ist das Problem das die 20% nur bei entsprechendem Abstand gehen. Das war im Konzept nicht enthalten.

Auserdem si d 20% für die arena nicht kostendeckend.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Echte Eisbären gibt es nur in Eppelheim

Hannes
Beiträge: 386
Registriert: 04.11.2017, 22:08
Hat sich bedankt: 122 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: CORONA

Beitrag von Hannes » 21.10.2020, 15:05

Hat jemand eine Idee, warum der DEB so zwanghaft an der Austragung des Deutschland Cups festhält?
Neben Russland und der Slowakei hat auch die Schweiz wegen der COVID-19 Pandemie abgesagt.

Es gab zwar 2 Nachrücker, und einen weiteren (für die Schweiz) findet man vielleicht auch noch, aber ich sehe in diesem Turnier keinen Mehrwert.
100%Fan

Keulenswinger
Beiträge: 618
Registriert: 09.09.2017, 21:25
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
France

Re: CORONA

Beitrag von Keulenswinger » 21.10.2020, 15:17

Vllt rinfach um die Nationalmannschaft überhaupt mal stattfinden zu lassen?

Gesendet von unterwegs mit Tapatalk


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder