DEL Allgemein

Alles um die anderen Vereine der DEL
otto
Beiträge: 15
Registriert: 07.09.2017, 21:31
Wohnort: GG
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: DEL Allgemein

Beitrag von otto » 05.08.2020, 14:57

Ich war dort!



RBI
Beiträge: 582
Registriert: 05.09.2017, 09:07
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: DEL Allgemein

Beitrag von RBI » 05.08.2020, 15:47

RoyRoedger hat geschrieben:
05.08.2020, 09:27
Wichtig ist eben auch dass die Fallzahlen klein bleiben. Und da kann jeder selbst mithelfen.
Das ist und bleibt eben das größte Problem. Selbst die einfachsten Dinge funktionieren nicht, wenn sie nicht streng reglementiert und sanktioniert werden. Ist es z.B. ein Problem in der Straßenbahn so eine Scheiß Maske zu tragen? Ist es nicht! Und trotzdem wird es nötig sein, so wie in manchen Bundesländern schon vorgesehen, dafür spürbare Strafen zu verhängen, wenn sie nicht getragen werden.
Man hat es doch gesehen: Kaum durfte man wieder zu zweit an einem Tisch sitzen, ist der verblödete Mobb singend und tanzend durch die Lameng gehüpft und hat den großen Sieg gefeiert! (ich weiß, das war sehr überzogen, den Kern trifft es aber).

Von Anfang an war nicht das Virus das größte Problem, sondern die Dummheit, Leichtsinnigkeit und Ignoranz der Menschen. Und das wird uns allen das Leben auch weiterhin schwer (oder zumindest schwieriger) machen.

RoyRoedger
Beiträge: 612
Registriert: 04.09.2017, 15:38
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Christmas Island

Re: DEL Allgemein

Beitrag von RoyRoedger » 05.08.2020, 15:54

Noch schlimmer, diejenigen die mit der Verantwortung nicht umgehen können , sind diejenigen die heulen, wenn es weitere Einschnitte gibt.

Ich finde die Strafe von 150 Euro in NRW gut. Verstehe auch nicht warum man nicht die Maske tragen kann. Würde sie auch in der Arena beim Spiel tragen. Der Virus wird uns sicher noch ein Jahr beschäftigen. Entweder gibt es ein Medikament oder eine Impfung.
Echte Eisbären gibt es nur in Eppelheim

Trashtalk
Beiträge: 634
Registriert: 04.09.2017, 21:19
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: DEL Allgemein

Beitrag von Trashtalk » 05.08.2020, 20:07

Ein Jahr ist sicher sehr optimistisch.
Ich hoffe nur das man einen vernünftigen Weg findet das Veranstaltungen im Rahmen der Gegebenheiten wieder stattfinden können. Also angefangen von Straßenfesten bis hin zu Stadion besuchen. Und wenn Grundlage für den Stadionbesuch die Corona Warnapp und eine FFP2 Maske ist. Dann kann ich mich damit arrangieren.

Ich wollte übrigens keine Diskussion über Sinn oder Unsinn der Berlin Demo vom Zaun brechen.

Keulenswinger
Beiträge: 593
Registriert: 09.09.2017, 21:25
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
France

Re: DEL Allgemein

Beitrag von Keulenswinger » 24.08.2020, 08:09


Trashtalk hat geschrieben:....
Ich habe lediglich die Befürchtung das durch Urlaubs Rückkehrer und auch durch Unverständnis in der Bevölkerung (Siege Berlin Demo) die Fallzahlen wieder in eine Richtung gehen die es unmöglich macht Veranstaltungen mit Zuschauern durchzuführen.....
Scheint im Moment aktueller denn je zu sein mit Deiner Befürchtung.
Noch ist Zeit bis November, aber wenn das so weiter geht könnte es echt noch spannend werden.

Gesendet von unterwegs mit Tapatalk


immerweiter
Beiträge: 233
Registriert: 05.09.2017, 07:35
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: DEL Allgemein

Beitrag von immerweiter » 27.08.2020, 07:50

Krefeld hat wohl eine besondere Liebe zu russischen Spielern entdeckt. Und das wo sie Ponomarev endlich los sind. Die haben jetzt in kürzester Zeit 3 oder 4 Russen aus 2. Liga und drunter verpflichtet. Da bin ich mal gespannt was für ein Plan dahinter steckt nach der langen Zeit der Unsicherheit. Irgendwas müssen sie sich dabei denken. Wirklich spannend, was dann für einen Einfluss auf die Spielweise haben wird, wenn's wieder los geht... da bin ich mir aktuell aber ziemlich sicher, dass dies im November nicht sein wird, zumindest nicht mit (vielen) Zuschauern, da ich mir kein Konzept vorstellen kann, was funktioniert.

Keulenswinger
Beiträge: 593
Registriert: 09.09.2017, 21:25
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
France

Re: DEL Allgemein

Beitrag von Keulenswinger » 27.08.2020, 13:46

https://www.eishockeynews.de/aktuell/ar ... 6d8c1.html


Oh je ... ob wir dieses Jahr noch eine DEL-Saison bekommen?

Gesendet von unterwegs mit Tapatalk



immerweiter
Beiträge: 233
Registriert: 05.09.2017, 07:35
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: DEL Allgemein

Beitrag von immerweiter » 15.09.2020, 06:42

Und Dominik Bokk auch nach Krefeld. Bin mal gespannt, wie die diese Saison abschneiden, wenn es denn irgendwann losgeht. Da mir auch die Pinguine aus Krefeld recht sympathisch sind (außer Herr Pietta) finde ich es grundsätzlich schön, wenn die sich verstärken und es auch auf's Eis bekommen.

Schade, mit einem Auge habe ich immer auf ihn geschielt. Ich halte Bokk von all den "jungen" guten Spielern für einen der besten. Aber wir können ja auch nicht jeden verpflichten/bekommen :)

RBI
Beiträge: 582
Registriert: 05.09.2017, 09:07
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: DEL Allgemein

Beitrag von RBI » 15.09.2020, 07:57

In Köln hat man jedenfalls ganz schön eine Krawatte, dass Bokk in Krefeld aufschlägt und nicht zu den Haien gekommen ist. :mrgreen:

immerweiter
Beiträge: 233
Registriert: 05.09.2017, 07:35
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: DEL Allgemein

Beitrag von immerweiter » 16.09.2020, 06:43

Was das Ganze noch mehr versüßt :mrgreen:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder