DEL Allgemein

Alles um die anderen Vereine der DEL
Antworten
RoyRoedger
Beiträge: 802
Registriert: 04.09.2017, 15:38
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Christmas Island

Re: DEL Allgemein

Beitrag von RoyRoedger » 12.05.2021, 11:12

Ich packe es mal hier herein. Nächste Saison wird es wohl 15 Teams geben, ausser Krefeld geht pleite.

Wen wünscht ihr euch? Bietigheim oder Kassel.

Gesendet von meinem SM-G780F mit Tapatalk




Trashtalk
Beiträge: 734
Registriert: 04.09.2017, 21:19
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 142 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: DEL Allgemein

Beitrag von Trashtalk » 12.05.2021, 12:22

Ganz klar Bietigheim!!!
Stadion finde ich ganz nett. Ist in der Nähe. Die Spielen seit ein paar Jahren in der DEL 2 oben mit und hätten es sich verdient. :-)
Außerdem... beide Fangruppen mögen Schwenningen nicht. Wobei ich eher danke das wir im Sinne eines Derbys die Steelers auch nicht mögen dürfen...

Aber egal wer es am Ende wird. Ich freu mich drauf nächstes Jahr ein Team mehr in der DEL zu haben.

nikkisixx
Beiträge: 60
Registriert: 16.12.2019, 16:38
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: DEL Allgemein

Beitrag von nikkisixx » 26.06.2021, 11:30

Hat man eigentlich schonmal was Richtung Hygienekonzept, bzw. eine mögliche Öffnung der Stadien für Zuschauer seitens der DEL gehört? Oder lassen die es wieder drauf ankommen, wie von Pavel befürchtet?

guenni215
Beiträge: 12
Registriert: 15.05.2020, 13:28
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: DEL Allgemein

Beitrag von guenni215 » 26.06.2021, 12:21

Hier ein Auszug der Corona Verordnung in BW.
Das hieße für die SAP Arena eine Auslastungvon 60% mit der 3G Regel bei einer Inzidenz bis 35.

Öffentliche Veranstaltungen: Was gilt für Konzerte, Theater und Co.?

Inzidenz unter 10: Bei öffentlichen Veranstaltungen im Freien sind maximal 1.500 Personen zugelassen. Dazu gehören zum Beispiel auch Stadtfeste oder Flohmärkte. Bei mehr als 300 Teilnehmern gilt Maskenpflicht. In geschlossenen Räumen dürfen höchstens 500 Menschen zusammenkommen. Alternativ kann ein Veranstalter nach Auslastung gehen und 30 Prozent der Plätze ohne oder 60 Prozent mit einem Test-, Impf- oder Genesungs-Nachweis nutzen.

Inzidenz zwischen 10 und 35: Im Freien sind maximal 750 Personen zugelassen. Bei mehr als 200 Teilnehmern gilt Maskenpflicht. In geschlossenen Räumen dürfen höchstens 250 Menschen zusammenkommen. Alternativ kann ein Veranstalter nach Auslastung gehen und 20 Prozent der Plätze ohne oder 60 Prozent mit einem Test-, Impf- oder Genesungs-Nachweis nutzen.

Inzidenz zwischen 35 und 50: Im Freien sind höchstens 500 Personen erlaubt, in geschlossenen Räumen maximal 200. Draußen wie drinnen gilt eine Testpflicht für alle, die nicht geimpft oder genesen sind.

Inzidenz über 50: Im Freien sind höchstens 250 Personen erlaubt, in geschlossenen Räumen maximal 100. Draußen wie drinnen gilt eine Testpflicht für alle, die nicht geimpft oder genesen sind.

Der Veranstalter muss immer Kontaktdaten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer erheben. Bei allen Inzidenzstufen sind Hygienekonzepte erforderlich.

Bindi
Beiträge: 257
Registriert: 07.09.2017, 21:51
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Switzerland

Re: DEL Allgemein

Beitrag von Bindi » 24.08.2021, 09:39

Es geistert das Gerücht durch die Lande und Foren, dass keine Auswärtsfans zugelassen seien - in allen Hallen. Weiß jemand was näheres? Und mal eine ganz doofe Frage: Das kann ja nur die Gästeblöcke betreffen, oder? Wenn ich eine Karte außerhalb davon in der jeweiligen Halle kaufe, kann man mir doch nicht den Zugang verwehren, weil ich das falsche Trikot trage. Auch wenn man das z.B. in Köln gerne machen würde ... ;-)

immerweiter
Beiträge: 274
Registriert: 05.09.2017, 07:35
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: DEL Allgemein

Beitrag von immerweiter » 25.08.2021, 06:56

Wenn du sonstige Vorgaben gem. 3 G erfüllst sicher nicht. Als Veranstalter käme bei mir zwar keiner rein mit nur diesem lapidaren Schnelltest, aber das müssen die wissen.
Die Gästeblocks werden sie nicht belegen, weil sie den Platz vermutlich für Dauerkarten-Besitzer brauchen, die müssen sie ja großzügig über die Halle verteilen mit Abstand, etc. Da bin ich zwar mal gespannt wie das funktionieren soll, spätestens beim ersten Tor oder der ersten merkwürdigen Schiri-Entscheidung gibt es ja auch auf der Tribüne Rudelbildung, sieht man ja beim Fussball... besonders gut zeigten das die englischen Primaten während der EM.

Keulenswinger
Beiträge: 788
Registriert: 09.09.2017, 21:25
Hat sich bedankt: 150 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
France

Re: DEL Allgemein

Beitrag von Keulenswinger » 25.08.2021, 07:07

Wird eh interessant werden. Hatte was gelesen das in Nürnberg (Bayern) nur 1000 Leute mit Maske rein dürfen, während 5km weiter in BaWü in Bietigheim 4000 ohne Maske dürfen.

Im Fußball sind es meine ich Köln und Dortmund, die mit statt 50% bzw max 25k (getestet,geimpft,genesen) nur Geimpfte und Genesene ins Stadion lassen wollen, dafür dann aber zu 100%

Bin gespannt, wie die Teams das regeln werden.

Gesendet von meinem SM-G981B mit Tapatalk


jeremiajohnsen
Beiträge: 1
Registriert: 07.09.2017, 11:51
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
Germany

Re: DEL Allgemein

Beitrag von jeremiajohnsen » 01.09.2021, 13:40

Frankfurt dürfen auch 25.000, mit GGG rein. Tickets nur für Heimfans. Bundesliga - nicht die Löwen.
:scoring:

Keulenswinger
Beiträge: 788
Registriert: 09.09.2017, 21:25
Hat sich bedankt: 150 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Status: Offline
France

Re: DEL Allgemein

Beitrag von Keulenswinger » 24.10.2021, 12:38

Nach RBM, der DEG jetzt auch Spielverlegungen der Iserlohn Roosters nach einem positivem PCR-Test und mehreren Spielern mit COVID-19 Symptomen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder